Fahren mit 17

Seit 2021 wird der Lernfahrausweis bereits für 17-jährige ausgestellt! Bereite dich mit uns optimal darauf vor.

Was hat sich geändert?

Seit dem 1. Januar 2021 können Sie bereits mit 17 Jahren mit einer geeigneten Begleitperson Auto fahren. Sie müssen jedoch eine Lernphase von 12 Monaten durchlaufen, bevor Sie die Prüfung absolvieren können. Das Ziel dieser Lernphase ist es, Erfahrungen zu sammeln. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie zu Beginn Ihrer Fahrausbildung bei uns eine professionelle Grundausbildung absolvieren um dieses Wissen mit Privatfahrten vertiefen zu können.
Alle, die den Lernfahrausweis vor dem 20. Lebensjahr erwerben, müssen diese 12-monatige Lernphase durchlaufen.

Es gibt eine Übergangsregelung für folgende Jahrgänge:

Jahrgang 2002 - Fahren ab 17 Jahren nicht möglich.
- Können ab 18 Jahren den Lernfahrausweis erwerben.
- LFA vor 1.1.2021: keine obligatorische Lernphase (12 Mt).

Jahrgang 2003 - Fahren ab 17 Jahren möglich.
- Können ab 1.1.2021 den LFA erwerben.
- LFA vor 1.1.2022: keine obligatorische Lernphase (12 Mt).

Neues Gesetz
Jahrgang 2004 - Fahren ab 17 Jahren möglich.
- Durchlaufen die obligatorische Lernphase (12 Mt).

LFA = Lernfahrausweis
Mt = Monate

Machen Sie den ersten Schritt
Melden Sie sich an